Internationale Woche der Wiederbelebung

Jeder kann einmal in die Situation kommen, jemanden Wiederbeleben zu müssen. Viele Erwachsene sind sich oft sehr unsicher - das soll sich bei unseren Kindern ändern.

Schon zum dritten Mal gibt es den "Weltweiten Tag der Wiederbelebung". Hier sollen so viele Kinder wie möglich mindestens 2 Minuten reanimieren, um sich mit dem Thema vertraut zu machen! Alle Schüler der NMS waren mit großem Eifer dabei - unsere zukünftigen Lebensretter!



72 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen